Google Earth

Fragen zu entsprechenden Produkten werden hier beantwortet.
  • Autor
    Nachricht

Google Earth

Beitragvon Tekpoint » Mi 8. Jul 2009, 17:34

Wer nutz es? Wer liebt es?

Also ich nutze es schon eine ganz weile und mach besonder Routen planen und surfe um die Welt und lade mir da Landschaftsbilder runter.

Mittlerweile gibt es schon die Version 5.0
Hier mal zum Download:
http://www.chip.de/downloads/Google-Earth_13015193.html

Weis jemand wenn eine komplette Überarbeitung der Landmasse erfolgt? Den einige gebiete sind verschwommen zerhackt ect.
Tekpoint
Chief Petty Officer 2nd class
Chief Petty Officer 2nd class

Benutzeravatar
 
Beiträge: 350
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 21:55
Wohnort: Sachsen

Re: Google Earth

Beitragvon EnnoK » Mi 8. Jul 2009, 21:18

das sind alles gekaufte Karten und von daher meist mehrere Jahre alt. Satellitenfotos kosten eine Menge Geld, von daher konzentriert sich die Detaildarstellung natürlich erstmal auf die Ballungszentren. Darüber hinaus ist auch nicht jede Regierung mit solchen Detailkarten einverstanden und deshalb sind manche Gebiete verpixelt. Z.B. Lüneburger Heide... Und dann gibt es noch eine Menge Verschwörungstheorien die durch Darstellungsungenauigkeiten genährt werden: Hohlweltheorie (weil keine Satellitenfotos vom Nordpol freigegeben sind) ; oder der andere Fall der zu genauen Details (Kornkreise, UFO-Absturzstellen)
Also Vertrauen in diese Kartendarstellung würd ich nicht haben. Obwohl ich das auch nutze. Ist halt bequem und anwenderfreundlich.
EnnoK
Petty Officer 2nd Class
Petty Officer 2nd Class

Benutzeravatar
 
Beiträge: 149
Registriert: Di 15. Jul 2008, 22:36

Re: Google Earth

Beitragvon Tekpoint » Do 9. Jul 2009, 06:41

Ja benutzerfreundlich ist es außerdem noch.

Ich finde das Hammer was es auch für schöne Landschaften in mit der großen Ozeane gibt.
Tekpoint
Chief Petty Officer 2nd class
Chief Petty Officer 2nd class

Benutzeravatar
 
Beiträge: 350
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 21:55
Wohnort: Sachsen

Re: Google Earth

Beitragvon ayin » Do 9. Jul 2009, 08:10

Ich verwende Google Maps auch. Aber es ist für mich vielmehr eine Spielerei. So schaue ich mir halt Sachen an, wo ich schon auf Urlaub war oder brauche es zum GeoTaggen meiner Fotos.
Im Prinzip ist es eine interessante Sache, dass man halt sich die ganze Welt anschauen kann, aber dafür fehlt mir die Zeit. Und die ganzen Verschwörungen sind mir egal, ob es z.B. eine hohle Erde gibt oder nicht ist für meine alltägliches Leben relativ belanglos.
ayin
Master Chief Petty Officer
Master Chief Petty Officer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 669
Registriert: Do 13. Sep 2007, 17:37

Zurück zu Firewalls, Security Suites & Tools

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste